AGB's

Anmeldung

Ihre Anmeldung zu unserer Ausbildung können Sie per Mail zusenden.

Wichtige Angaben sind: Termin der Ausbildung, Vor- und Zuname, vollständige Adresse, Telefon und Mailadresse. Außerdem die Anzahl der bisher erreichten Ausbildungszeiten. Oder nutzen Sie das Kontaktformular auf unserer Homepage.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, werden die Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie umgehend eine schriftliche Anmeldebestätigung sowie unsere Rechnung zur Anzahlung per Mail. Sobald diese Anzahlung bei uns eingegangen ist, ist der Platz verbindlich für sie reserviert.

Ca. sechs Wochen vor der Veranstaltung schicken wir Ihnen per Mail eine Anfahrtsbeschreibung, Übernachtungs- und ggf. Parkmöglichkeiten zu. Ebenfalls erhalten sie mit dieser Mail weitere Informationen zum Seminarverlauf und die Rechnung über den Restbetrag. Der Restbetrag ist sofort nach Rechnungserhalt auf das angegebene Konto zu entrichten. Nur rechtzeitig vor Seminarbeginn eingegangene Zahlungen berechtigen zur Ausbildungsteilnahme.

Mit einer schriftlichen Anmeldung per Mail entsteht eine zahlungspflichtige Bestellung, die die Annahme eines Kaufvertrags darstellt.

Teilnahme

Die Anmeldung ist verbindlich.

Falls eine Veranstaltung ausgebucht ist, informieren wir Sie schriftlich und/oder auf unserer Website darüber. Teilnehmer, die sich danach anmelden, werden auf die Warteliste gesetzt. Sollte (kurzfristig) ein Platz frei werden, benachrichtigen wir die nachrückenden Personen, dies geschieht nach Reihenfolge auf der Warteliste. Ansprüche auf einen Platz können daraus nicht abgeleitet werden.

Die Teilnahme an der Veranstaltung erfolgt in eigener Verantwortung und auf eigenes Risiko.

Alle wichtigen gesundheitlichen und psychischen Indikationen müssen vorab mitgeteilt werden. Natürlich werden alle Angaben vertraulich behandelt.

Teilnahmegebühr

Die Anzahlung ist bei Anmeldung sofort fällig. Die genauen Zahlungsmodalitäten finden Sie in Ihrer Bestätigungs-Mail. Bitte überweisen Sie den Betrag auf folgendes Konto:

Bankverbindung:

Michael Walkenhorst Kreditinstitut: Sparkasse Griesheim

IBAN: DE89 5085 0150 0127 1600 15 BIC: HELADEF1DAS

Rücktrittsbedingungen

Eine Stornierung der Teilnahme ist nur schriftlich möglich. Senden Sie diese bitte per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bei Stornierung der Anmeldung bis zwei Monate vor Seminarbeginn fällt eine Aufwandsentschädigung in Höhe der Anzahlung an.

Bei Abmeldung bis vier Wochen vor Beginn des Seminars werden 50% des Gesamtbetrages erstattet.

Ab vier Wochen vor Beginn der Veranstaltung kann keine Rückerstattung mehr erfolgen.

Danach ist Rücktritt nur möglich bei Stellung einer geeigneten Ersatzperson bzw. Zahlung des vollen Betrages.

Sollte eine Warteliste bestehen und der reservierte Platz neu vergeben werden können, fällt lediglich eine Aufwandsentschädigung von €80,- an.

Änderung / Absage

Wir behalten uns vor, die ausgeschriebenen Termine, die Räumlichkeiten oder den Zeitablauf zu ändern. Über Änderungen informieren wir Sie auf unserer Website bzw. per Mail (wenn Sie als Teilnehmer angemeldet sind).

Die Ausbildung kann aufgrund von Krankheit des Referenten oder sonstigem Grund abgesagt oder verschoben werden.

Bei Entfall der Ausbildung werden die gezahlten Beiträge erstattet.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir eine Haftung für darüber hinausgehende Kosten (z.B. Hotelbuchungen, Zug- oder Flugtickets, etc.) ausschließen müssen.

Deshalb unsere Empfehlung: Reiserücktrittskostenversicherung und/oder eine Seminarausfallversicherung abschließen.

Bild- und Tonaufzeichnungen

Bild- und Tonaufzeichnungen durch die Teilnehmer im Rahmen der Veranstaltung sind untersagt.

Foto- und Videoaufnahmen, die während der Seminare gemacht werden, dürfen ohne Vergütung, zeitlich und räumlich unbegrenzt, in audiovisuellen- und Printmedien von Psyoco zu Werbezwecken verwendet werden.

Ausbildungsunterlagen

Als Ausbildungsmanual dient das Buch „Psychologisches Yogacoaching, erschienen im Meyer und Meyer Verlag, Autoren: Sandra Walkenhorst und Michael Walkenhorst. Dieses ist im Seminarpreis nicht enthalten und muss gesondert gekauft werden. Es ist auch möglich, das Buch in der Ausbildung zu erwerben.

Das Urheberrecht für alle Schulungs-Unterlagen liegt bei Psyoco, Sandra & Michael Walkenhorst, bzw. der jeweiligen DozentIn. Eine Vervielfältigung oder Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet.

Streitbeilegungsverfahren

Psyoco- Sandra Walkenhorst & Michael Walkenhorst nimmt nicht an Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle teil, eine Verpflichtung hierzu besteht nach § 36 Abs.3 VSBG nicht.

Datenschutz

Der Veranstalter verpflichtet sich, alle im Zusammenhang mit der Teilnahme an dieser Ausbildung erhaltenen Informationen und Daten vertraulich zu behandeln und Dritten nicht zugänglich zu machen. Diese Verpflichtung erstreckt sich auch über die Beendigung der Teilnahme an dieser Ausbildung hinaus.

Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, diesen Vertrag innerhalb von 14 Tagen – ohne Angabe von Gründen – zu widerrufen. In diesem Fall senden Sie uns eine schriftliche Erklärung per Post an:

Psyoco

Sandra & Michael Walkenhorst Hahlgartenstr. 57

64347 Griesheim

Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Erklärung per Post.

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, zahlen wir Ihnen den Betrag, den wir von Ihnen erhalten haben, innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf bei uns eingegangen ist, zurück. Die Rückzahlung erfolgt mit demselben Zahlungsmittel, das Sie bei Ihrer Transaktion eingesetzt haben.

Schlussbestimmungen

Von diesem Vertrag abweichende Vereinbarungen sind nur wirksam, wenn sie schriftlich vereinbart werden.

AGB'S downlaod